Mittwoch, 26. August 2015

WLAN und angesagte Großstadt

Sommerferien-Rückblick
Morgen fängt in Hamburg die Schule wieder an. Für den Kronprinzen (17) das letzte Schuljahr. Im nächsten Frühjahr macht er Abitur. Prinzessin (14) geht ab morgen in die 9. Klasse.
Dies wird ein Dankbarkeitspost, denn wir hatten sehr schöne Ferien. Die Thronfolger heißen auc...
weiter... WLAN und angesagte Großstadt

Mittwoch, 19. August 2015

Urlaub auf dem Bauernhof

 
Es waren einmal Sommerferien, da hatte die Familie Katzenklo einen Urlaub auf dem Bauernhof gebucht. Wir wollten Kühe, die stoisch wiederkäuten und uns Eltern zusahen, wie wir im Liegestuhl auf der Wiese Krimis lasen. Wir wollten einen Urlaub, in dem man die Kinder gefahrlos laufen lassen ...
weiter... Urlaub auf dem Bauernhof

Freitag, 14. August 2015

10 aus 25 Fragen an Mütter: Dorthe

Ich sende Müttern, Vätern, Omas, Opas und anderen Kinder-Experten 25 Fragen, von denen sie 10 Fragen auswählen, auf die sie antworten möchten.
Heute:
Dorthe lebt mit ihrem Mann und ihrer kleinen Tochter (4) in Hamburg. Das Bild ist auf Helgoland entstanden, wo Dorthe aufgewachsen ist.
...
weiter... 10 aus 25 Fragen an Mütter: Dorthe

Montag, 10. August 2015

Familien-Tipps zum Unglücklichsein

Kann ich mein Kind stark machen? Kann ich mein Kind glücklich machen?
Gestern war so ein träger Tag für Teile der Familie. So ein Tag, an dem ich gerne Youtube-Kanäle verstopfen, sie aus dem Bett zerren und ihre Nasen ins Rosenbeet drücken würde, damit sie den Duft aufsaugen. Ich möchte „S...
weiter... Familien-Tipps zum Unglücklichsein

Freitag, 7. August 2015

Mein Buch 3 x zu gewinnen!

Die Auslieferung meines Buches verzögert sich etwas. Aber von kommenden Montag an soll es in den Buchläden liegen!
Und tatata!
Heute verlose ich  3 Exemplare von
 

 
Teilnahmebedingungen:

Bitte schreibt mir einen Kommentar, in dem ihr einen Moment mit eurem Kind/euren Kindern schil...
weiter... Mein Buch 3 x zu gewinnen!

Mittwoch, 5. August 2015

Der Alltag hält Siesta

Brügge, das Foto mit den zackigen Giebeln ist in Brügge entstanden. Wir waren eine Woche in den Niederlanden mit Abstechern in Amsterdam und sind über Brügge und Brüssel wieder heimgekehrt. Jetzt sitze ich mit dem Laptop im Garten neben Oreganotopf und Olivenbaum. Der Kater leckt den Tau von den ...
weiter... Der Alltag hält Siesta

Mittwoch, 29. Juli 2015

Eltern und Tanten der handfesten Art

Warum es sich lohnt, seinem Erziehungs-Typ treu zu bleiben.
Heute war ich beim Friseur, weil ich morgen einen Pressetermin habe wegen meines Buches (es kommt am 6. August in den Handel!). Meine Friseurin liegt noch in Italien am Strand. Deshalb war ich bei einer Kollegin. Sehr nett. Eher der ...
weiter... Eltern und Tanten der handfesten Art